Scrapbook

Ich habe für Helen und Fridolin ein Scrapbook gebastelt bzw. genauer gesagt für den kleinen Bauchbewohner. Schon länger hat mich die Faszination für dieses Thema gepackt. Im Juni dachte ich mir dann jetzt mache ich eins. Ich habe zahlreiche Youtube-Videos geguckt, um mich inspirieren zu lassen.  Beim grundlegenden Aufbau habe ich mich an dieser Videoreihe Read more about Scrapbook[…]

Kekse gehen immer

Ich habe diese Woche meinen vorerst letzten Termin bei der Physiotherapie. Da ich 3 Jahre und 10 Monate dort in Behandlung war, wollte ich gern zum Abschied etwas schenken und mich damit bedanken. Neben Kaffee und Toffifee (Lieblingssüßigkeit meines Physiotherapeuten) meinte Helen Kekse seien eine gute Idee und da gebe ich ihr Recht. Kekse gehen Read more about Kekse gehen immer[…]

Chanukkakalender

  Ich habe eine jüdische Freundin, die natürlich kein Weihnachten feiert, dafür aber Chanukka. Chanukka ist das jüdische Lichterfest. Es dauert acht Tage. Die hebräische Bibel besagt, dass im jüdischen Jahr 3597 (164 v. Chr.) nach dem Makkabäeraufstand das Öl im Tempel nur noch für einen Tag gereicht hätte, welches für die Menora (der siebenarmige Read more about Chanukkakalender[…]