Das Peter-Pan-Kostüm

Hallo, Eri hatte zu ihrem Geburtstag ein Kostümfest veranstaltet. Dafür habe ich mir ein Peter-Pan-Kostüm geschneidert. Da nun auch bald Fasching ist, dachte ich mir, könnte ich dir erklären, wie ich mir dieses zusammengeschneidert habe, indem ich ein vorhandenes Schnittmuster abgewandelt habe. Oberteil Für das Oberteil habe ich das Oberteil von der Carol von pattydoo Read more about Das Peter-Pan-Kostüm[…]

Weekly Spread

Ich habe jetzt seit ein paar Monaten mit Wochenübersichten in meinem Bullet Journal rumprobiert und die, die ich heute zeige, ist die, die sich für mich als Favorit herauskristallisiert hat. Sie ist einfach zu zeichnen und ich kann sie trotzdem hübsch ausdekorieren, wenn ich möchte. Zuerst wird die Doppelseite unterteilt, sodass ich auf der linken Read more about Weekly Spread[…]

Auf dem Stoffmarkt

Helen und ich waren am Samstag, den 09.06.2018, auf dem Stoffmarkt Holland in Berlin. Es war sehr heiß, die Sonne knallte, aber es wehte ein laues Lüftchen, sodass es auszuhalten war. Wir hielten uns auch so gut es ging im Schatten auf. Helen und ich haben festgestellt, dass es wesentlich entspannter ist, wenn man erst Read more about Auf dem Stoffmarkt[…]

Das Schwangerschaftskleid

Es ist so weit, mein Bauch braucht mehr Platz und meine Kleider werden zunehmend zu eng. Einige kann ich schon nicht mehr tragen, weil sie am Bauch drücken oder ich wie eine Presswurst darin aussehe. Zum Glück hatte ich schon einmal eine Mira (https://www.pattydoo.de/schnittmuster/jerseykleid-mira) von Pattydoo genäht und jetzt festgestellt, dass die Falten, die das Read more about Das Schwangerschaftskleid[…]

Die mobile Wickelunterlage

Diese wunderbare Wickelunterlage habe ich nach einem kostenlosen Schnittmuster aus dem Internet produziert: https://www.freepatterns.de/kostenloses-schnittmuster-fuer-wickelunterlage-bzw-wickeltisch-von-yva-r/. Ich kann über ihre Funktionalität noch keine Aussage aus erster Hand treffen. Aber mit Eris tatkräftiger Unterstützung beim Anleitung vorlesen, Schnitteile zureichen und kreativer Beratung bei der Gestaltung der Fächer, hat es schon mal sehr viel Spaß gemacht sie zu nähen. Read more about Die mobile Wickelunterlage[…]

Aktuelle Projekte

Heute möchte ich einfach mal zeigen, was ich in den letzten Tagen gemacht habe. Mein Physiotherapeut wird Papa. Deswegen habe ich ihm auch einen Schnuffeltuchdrachen genäht. [Den Beitrag dazu findest du hier]. Ich habe mich für roten und orangen Nickystoff entschieden und finde das Ergebnis wirklich niedlich. Für das Halstuch habe ich dunkelroten Viskosejersey benutzt. Read more about Aktuelle Projekte[…]

Das Drachen-Mobile

Heute habe ich etwas Aufwendiges für dich, aber das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen und ich bin sehr stolz darauf. In einem früheren Beitrag habe ich schon durchblicken lassen, dass ich eine Schwäche für Drachen habe. Daher soll mein Kind später auch kein ganz normales Mobile erhalten, sondern ein Drachenmobile. Dafür gab es keine Read more about Das Drachen-Mobile[…]

Der Schnuffeltuch-Drachen

Hallo, heute möchte ich dir ein wie ich finde super niedliches Schnuffeltuch zeigen, das man mit Hilfe des Schnittmusters von makerist (https://www.makerist.de/patterns/ebook-schnuffeltuch-schlappohrdrache-lotta) ganz einfach selber nähen kann. Ich zeige dir hier nur ein paar Details, die ich nach dem Schnittmuster genäht habe. Ursprünglich habe ich dieses Schnuffeltuch aus Nicki-Stoff für einen Arbeitskollegen von Fridolin genäht, Read more about Der Schnuffeltuch-Drachen[…]

Bullet Journal

Ich bin jedes Jahr aufs Neue auf der Suche nach einem geeigneten Kalender, um irgendwie zumindest ein bisschen Ordnung in mein kreatives Chaos zu bringen. Mit meinem Moleskine A5 Daily Kalender war ich schon recht zufrieden, aber manchmal war mir eine Seite pro Tag etwas zu viel Platz, den ich nicht benötigte. Ich schleiche schon eine ganze Weile um das Thema Bullet Journaling herum. Nachdem der Kalender, den ich ursprünglich für 2018 haben wollte aber innerhalb kürzester Zeit nach Erscheinungszeitpunkt ausverkauft war und ich keinen abbekam, habe ich den Entschluss gefasst, es jetzt einfach zu versuchen.  […]