Handyhülle & Utensilo

Mich überkam am Wochenende die Nählust und so habe ich zwei Projekte für Freundinnen umgesetzt.

Zuerst habe ich eine Handyhülle genäht. Ich habe meiner besten Freundin dafür einen Gutschein geschenkt, der Teil ihres Chanukkakalenders war (den Beitrag dazu findest du hier).
Ich habe mir einfach eine Anleitung rausgesucht und mich daran gehalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachdem ich damit fertig war, hatte ich noch nicht genug und eine Freundin teilte mir mit, sie hätte gern ein Utensilo. Kommt sofort! Also habe ich das kostenlose Schnittmuster von pattydoo geöffnet, ausgedruckt und mich an die Arbeit gemacht. Das Nähvideo dazu hat mir sehr geholfen.

    

Ich habe beide Freundinnen die Stoffe selbst aussuchen lassen und sie haben sich unabhängig voneinander beide für die selben Stoffe entschieden.^^ Die beiden Stoffe habe ich auf dem Stoffmarkt gekauft, deswegen kann ich sie dir leider nicht verlinken.

Für das Utensilo sollte man eigentlich festeren Stoff benutzen, wie z.B. Canvas oder Jeans. Da ich sowas nicht hatte, habe ich den Baumwollstoff einfach mit Vlieseline verstärkt – das geht auch. Ich finde das Utensilo hat so auch einen ganz guten Stand.

Überkommt dich manchmal auch so richtig die Bastelwut oder Nählust? Zeig uns gern deine Ergebnisse.

Eri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*