Pärchenhandschuh

Valentinstag rückt näher und viele Paare schenken sich an diesem Tag etwas. (kleiner Hinweis: Ich weiß, dass das nicht alle tun und ich finde auch nicht, dass man das muss!)

Wenn du auch gern etwas verschenken möchtest, habe ich hier eine Idee für dich: ein Pärchenhandschuh. Das ist ein Handschuh, in dem man Händchen halten kann. Denn sind wir mal ehrlich – Händchen halten, wenn beide Handschuhe tragen, ist nicht immer so ganz einfach. Bei diesem Handschuh schlüpft ihr einfach beide hinein und könnt so Händchen haltend durch die kalte Jahreszeit schlendern.

Fridolin kam vor Weihnachten zu mir und hat ganz allein für Helen so einen Handschuh genäht.

Wir haben uns dabei an diese Anleitung von DaWanda gehalten.

Das besondere an Fridolins Werk war aber, dass er zwei verschiedene Stoffe verwendet hat – einen orangenen und einen schwarzen. Das sind die Lieblingsfarben der beiden und somit hat jeder seine eigene Seite – orange für Helen und schwarz für Fridolin.

Ich habe eigentlich nur daneben gesessen und beim Einfädeln der Maschine geholfen und ab und an daran erinnert, dass der Nähfuß zum Nähen unten sein sollte. 😉

Vielleicht hast du ja Lust bekommen auch einen hübschen Pärchenhandschuh zu nähen. Zeig uns gern dein Ergebnis.

Eri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*