Das Wassermelonenkleid

Hallo, heute möchte ich dir mein Wassermelonenkleid vorstellen. Dieses habe ich nach dem Schnittmuster „Marie“ von pattydoo geschneidert und einen Stoff von einem Laden bei uns in Berlin namens „Traumbeere“ verwendet. Dieser hat auch einen Onlineshop. Fridolin hatte mir einen Nähtag am Ende unseres Urlaubs verschafft, indem er mit dem Zwerg seine Oma besuchen gefahren Read more about Das Wassermelonenkleid[…]

Das Einhornkleid

Sei immer du selbst, außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn. Ich mochte Einhörner schon sehr lange bevor sie zum Trend wurden. Helen entdeckte einmal einen lila Einhornstoff beim Onlineshopping und fragte mich, ob ich daraus etwas genäht haben wollte (da hatte ich selbst noch keine Nähmaschine und hatte auch noch keine Read more about Das Einhornkleid[…]

Blaues Blümchenkleid

Letzte Woche haben wir den 80. Geburtstag meiner Oma gefeiert und ich habe mir dafür ein Kleid mit Herzausschnitt genäht. Ich liebe den Stoff. Das Muster hat mich sofort begeistert und so musste ich ihn einfach kaufen und daraus ein Kleid nähen, weil er einfach so wunderschön ist. Dieser Baumwolljersey ist sehr angenehm zu tragen. Read more about Blaues Blümchenkleid[…]

Das Schwangerschaftskleid

Es ist so weit, mein Bauch braucht mehr Platz und meine Kleider werden zunehmend zu eng. Einige kann ich schon nicht mehr tragen, weil sie am Bauch drücken oder ich wie eine Presswurst darin aussehe. Zum Glück hatte ich schon einmal eine Mira (https://www.pattydoo.de/schnittmuster/jerseykleid-mira) von Pattydoo genäht und jetzt festgestellt, dass die Falten, die das Read more about Das Schwangerschaftskleid[…]

Das Ausmalkleid

Dieses Kleid hatte ich mir für Silvester 2017 genäht und es dann auch auf der Silvesterfeier mit unseren Freunden getragen. Ganz viele meiner Freunde sahen mich in diesem Kleid und meinten sie hätten das dringende Bedürfnis sich einen Stift zu nehmen und mich auszumalen. Aus diesem Grund heißt das Kleid das Ausmalkleid. Ich hatte tatsächlich Read more about Das Ausmalkleid[…]

SunDay Dress

Ich wollte für den 80. Geburtstag meines Opas ein Kleid nähen – mein erstes ganz allein genähtes Kleid. Ich entschied mich für das Schnittmuster Sun-Day-Dress von Paulina näht, was ich bei makerist erstanden hatte. Man kann aus verschiedenen Varianten wählen (Ausschnitthöhe, Kleidlänge,…), danach richtet sich auch der Stoffverbrauch. Meine Stoffwahl fiel auf zwei Baumwolljerseys, die Read more about SunDay Dress[…]

Das Kolibrikleid

Diese Woche stelle ich dir wieder einmal eines meiner vor kurzem selbst genähten Kleider vor. Es ist nach einem meiner Lieblingsschnitte von Pattydoo entworfen. Die Ella (https://www.pattydoo.de/schnittmuster/jerseykleid-ella), dieses Mal mit einem amerikanischen Ausschnitt, schmeichelt der Figur, wie ich finde und verschleiert meinen momentan immer mehr wachsenden Babybauch noch ganz gut. Zumindest im Vergleich zu anderen Read more about Das Kolibrikleid[…]

Lady in Red

Ich habe mit Helens Hilfe vor einigen Wochen ein schönes rotes Kleid genäht. Das Schnittmuster ist aus der Burda style 6/2016 (133 Kleid). Das Kleid ist aus dunkelrotem Viskosejersey und fällt sehr schön. Allerdings ist es viel Stoff und somit recht schwer. Trotzdem schwingt der Rock toll.                 Read more about Lady in Red[…]

Das 50er-Jahre-Küchen-Kleid

Diesen Namen hat dieses Kleid bekommen, weil eine Freundin schon bei der Auswahl des Stoffes mich davor warnte, dass ich aufpassen solle, dass ich am Ende nicht wie eine 50er-Jahre Küche aussehe.   Als ich dann fertig war und sie fragte, ob ich nun wie so eine Küche aussehe, meinte sie ja, aber es sei Read more about Das 50er-Jahre-Küchen-Kleid[…]